SÜSSE POLENTA

April 24, 2017

 

 

Mein „Ja! Natürlich“ Frühstücksrezept.

 

Seit letztem Jahr ist Polenta wieder in aller Munde und voll im Trend. Wenn man, wie ich, gerne frühstückt und sich da auch mal abseits des klassischen Müslis bewegen möchte, dann ist Polenta eine gute Alternative. Ich persönlich mag die süße Variante viel lieber als die pikante, sie eignet sich für das Frühstück auch viel besser. Süße Polenta ist echt lecker und ihr habt das Gericht blitzschnell zubereitet. Je nach Lust und Laune könnt ihr diese auch mit eurer Lieblingsmilch oder Mandelmilch und Früchten zusammenstellen.

 

 

Zutaten:

 

50g Ja! Natürlich Polenta

100ml Ja! Natürlich Mandeldrink pur

2 EL Ja! Natürlich Agavendicksaft

20g Ja! Natürlich Bio Cranberries

20g Ja! Natürlich Apfelchips

5 Stück Ja! Natürlich Paranüsse

125g Brombeeren (oder Früchte und Beeren nach eurer Wahl)

20g Ja! Natürlich Granatapfel

 

 

 

Zubereitung:

  1. Den Mandeldrink und die Polenta in einen Topf geben.

  2. 100ml Wasser dazu geben und umrühren.

  3. 20g Cranberries dazu geben

  4. Auf dem Ofen zum Kochen bringen und umrühren, bis die Polenta zu einem dickflüssigen Brei wird.

  5. Die Polenta in einen Schüssel geben und mit 2 EL Agavendicksaft übergießen. Alternativ könnt ihr den Agavendicksaft bereits vor dem Kochen mit in den Topf geben.

  6. Mit Früchten, Nüssen und Apfelchips bestreuen und servieren.

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© Copyright 2018 Daniela Zidek

IMPRESSUM    DATENSCHUTZERKLÄRUNG