Apfelkuchen mit Mohn

December 30, 2018

Heute habe ich einen saftigen Festtagskuchen, der Paleo ist, für euch. Der Apfelkuchen ist mit Mohn und Nüssen und ideal um gesund in das neue Jahr zu starten.

 

 

 

Zutaten:

 

120g Mohn

100g geriebene Mandeln

70g Kokosöl

30g Kokosmehl

1 TL Zimt

1 TL Weinstein

50g Honig

3 Äpfel

3 Eier

 

 

 

 

 

 

Zubereitung:

  1. Zwei Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stück schneiden. Dann mit einer Küchenmaschine oder einem Gemüsehobel ihn in feine Stück zerhexeln.

  2. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

  3. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und durchmixen.

  4. Eine Backform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

  5. Den dritten Apfel in dünne Scheiben schneiden und auf dem Kuchen verteilen bzw. auflegen.

  6. Den Kuchen für ca. 30 Minuten backen.

  7. Den Kuchen zuerst auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen und servieren.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© Copyright 2018 Daniela Zidek

IMPRESSUM    DATENSCHUTZERKLÄRUNG